© 2018 by Nicole Goetschi 

Blütenessenzen

Blütenessenzen sind eine Art Katalysator, der die Blockade auf der seelischen Ebene löst und die Energie fliesst wieder. Sie stärken und unterstützen die Selbstheilungskräfte und stellen die innere Balance wieder her. 

Blütenessenzen machen Sinn

  • bei psychischem Ungleichgewicht (z.B. Umzug, Trauer etc.)

  • bei Blockaden

  • bei körperlichen Beschwerden

Wichtig zu Wissen

Bei den Bach-Blüten und Australischen Blütenessenzen handelt es sich um die Essenzen aus bestimmten Blüten.

Die Blütenessenzen enthalten keine nachweisbar heilenden Bestandteile; sie wirken durch die Übertragung von Energie. Durch die Heilimpulse der Blüten wird der Körper angeregt, sich selber zu heilen. So können Blockaden gelöst werden und die ursprüngliche, positive Energie fliesst wieder.

Die Blütenessenzen enthalten keinerlei giftige Substanzen, sind somit unschädlich und haben keine Nebenwirkungen. 

 

Wichtiger Hinweis: Bei allen Therapien gilt, dass keine Diagnosen gestellt werden und sie nie den Arzt ersetzen. Sie sind als ganzheitlicher Ansatz zu verstehen. 

Deine Investition

  • Fr. 30.-  für die Zusammenstellung der Blütenmischung​ (zzgl. 10 Franken bei Versand)